13.12.2017

Wir bauen unsere Homepage um. In Kürze präsentieren wir modiCAS in neuem Layout und mit aktuellen Inhalten.

24.-27.10.2017

Teilnahme an der Industrieausstellung auf dem DKOU in Berlin. Besuchen Sie uns in Halle 2.2, Stand 97.

21.10.2017, 18-01:00 Uhr

Präsentation modiCAS||3D auf der Langen Nacht der Wissenschaften in Erlangen, Medical Valley Center.

Juli 2017

Freigabe der neuen Featureversion modiCAS||3D 3.1 mit wesentlichen Neuerungen und Verbesserungen.

01.-03.06.2016

Unter dem Motto "Maintaining Activity Through Life" findet der 17. EFORT Kongress vom 1. bis 3. Juni 2016 in Genf, Schweiz, statt.

modiCAS GmbH ist am Stand C4-02 vertreten und präsentiert modiCAS||3D.

Mai 2016

Veröffentlichung einer Studie der Orthopädischen Universitätsklinik Regensburg/Asklepios Klinikum Bad Abbach GmbH, unter Mitarbeit unseres klinischen Kooperationspartners Herrn Dr. Benjamin Craiovan zum Thema

„Messung der Hüftpfannenposition auf anteroposterioren Beckenübersichtsaufnahmen nach Implantation einer Hüftendtotalendoprothese mittels vektor-arithmetischer Methode.
Wie genau ist der klinische Alltag?“

24.10.2015

Präsentation modiCAS||3D auf der Langen Nacht der Wissenschaften in Erlangen, Medical Valley Center.

20.-23.10.2015

Teilnahme an der Industrieausstellung auf dem DKOU in Berlin. Besuchen Sie uns in Halle 2.2, Stand 48.

Forschungszuschuss

Zusammen mit unserem langjährigen Partner der Universität Siegen ist es uns 2015 erneut gelungen, ein Forschungsprojekt beim Innovationsprogramm für den Mittelstand ZIM vom BmWi bewilligt zu bekommen. Wir freuen uns auf zwei spannende Forschungs- und Entwicklungsjahre und richtungsweisende Ergebnisse.

30.04.-02.05.2015

Teilnahme an der Industrieausstellung auf der 63. Frühjahrstagung des VSOU in Baden Baden.

28.-31.10.2014

Teilnahme an der Industrieausstellung auf dem DKOU in Berlin.

24.10.2014

Freigabe der neue Patchversion modiCAS||plan 2.2.3.

15.10.2014

Freigabe modiCAS||anonymizer 1.0

Abschluss Förderprojekt

Im nun abgeschlossenen und durch EUROSTARS geförderten, internationalen Gemeinschaftsprojekt IMPLANNER wurde gemeinsam mit der Universität Siegen und der französischen Firma EOS Imaging eine neue Systemlösung entwickelt, die den gesamten klinischen Workflow abdeckt.

08.09.2014

Unser Qualitätsmanagementsystem wurde erstmals nach EN ISO 13485 zertifiziert. Im Rahmen des Wiederholungsaudits für EN ISO 9001 wurde auch dafür das Zertifikat erteilt.

tl_files/4plus/img/zertifikate/9001_Zertifikatssiegel_blau_A3.jpg          tl_files/4plus/img/zertifikate/13485_Zertifikatssiegel_blau_A3.jpg

22.08.2014

Freigabe neuer modiCAS||plan Version 2.2.2 sowie neuer Implantatversionen Stryker 1.1 und Zimmer 13.0.

22.-24.06.2014

Teilnahme am Ortho Kongress in Szegedan (Ungarn). Wissenschaftlicher Fachvortrag unserer Kooperationspartner Herrn Dr. Péter Than und Herrn Dr. Ádám Schlégl von der Universitätsklinik Pécs über modiCAS||plan und Anfangserfahrungen mit moderner, präoperativer Planungssoftware in der Hüft- und Knieendoprothetik.

13.-15.02.2014

Teilnahme an der Industrieausstellung auf dem Endokongress in Berlin.

10.01.2014

Kooperationsvertrag mit Herrn Dr. Péter Than und Herrn Dr. Ádám Schlégl von der Universitätsklinik Pécs (Ungarn) unterzeichnet. Wir freuen uns auf eine interessante und spannende Zusammenarbeit!

04.12.2013

Release der modiCASIIplan Produktversion 2.2.1

22.-25.10.2013

Teilnahme an der Industrieausstellung auf dem DKOU in Berlin.

21.10.2013

Release der modiCASIIplan Produktversion 2.2